Freifunk Hann. Münden freies Mitmach-Netz • ohne Risiken • für alle

Knoten aus dem alten in das neue Netz flashen

Dieses Tutorial bezieht sich vorerst nur auf TP Link WR841N.

Vorbereitung

Du benötigst die Mündener Firmware. Bitte wähle aus folgender Liste aus, welches Gerät du hast:

Builds für andere Modelle findest du auf build.ffhmue.de. Achte bitte darauf, das du die Firmware für die richtige Version herunterlädst. Die Versionsnummer steht auf den Geräten meist auf dem Etikett auf der Unterseite.

Config Modus

Schließe jetzt den Router via LAN Kabel an deinen Computer an. Drücke für ein paar Sekunden (bis die Lämpchen einmal aufleuchten) den Reset Knopf neben den Lan/Wan Ports. Warte jetzt ein bisschen, bis der Router neugestartet ist. Öffne deinen Browser und gebe im Browser ein: http://192.168.1.1/

Und schon bist du im Konfigurationsmenü von Freifunk.

Firmware aktualisieren

Klicke oben rechts Expert Mode und dann auf den Menüpunkt Firmware aktualisieren. Dort lädst du dann die Datei hoch. Um es dir einfach zu machen, behalte deine Konfiguration bei, dann musst du nicht alles neu konfigurieren.

Gehe dann zurück (oben rechts neben Expert Mode) zum Wizard und klicke unten auf Speichern & neustarten. Lass deinen Router in Ruhe neustarten und fertig.

Zuletzt geändert am 5. August 2016